Beim Poltern kommt es zu verschiedenen Symptomen, die zu einer undeutlichen Sprechweise führen. Dazu gehört insbesondere ein erhöhtes oder unregelmäßiges Sprechtempo, das Weglassen oder Verändern von Lauten oder Silben. Häufig werden lange Sätze gebildet, ohne 'Punkt und Komma'. Durch das sog. Poltern sind die Betroffenen immer wieder für ihre Zuhörer schlecht zu verstehen.